Reservierung

Home zurück

Direktbuchung

Hier können Sie Plätze direkt buchen. Sollte nichts mehr frei sein können Sie sich kurzfristig noch einmal telefonisch bei uns melden. Falls Probleme auftreten können Sie uns auch gerne ein E-Mail schreiben.

 

 ZUR ONLINE RESERVIERUNG

 

Selbstversorgung ist nicht gestattet. Ausgenommen sind Mitglieder und Gleichgestellte, in den für Selbstversorgung vorgesehenen Bereichen. Tagesgäste entrichten bei Selbstversorgung für die Nutzung der Infrastruktur der Hütte 2,50 € und Nächtigungsgäste 5 €/Übernachtung. Von diesen Beiträgen befreit sind Kinder und Jugendliche bis zum vollendeten 18. Lebensjahr. Mitgebrachte alkoholische Getränke dürfen generell nicht getrunken werden.

Wichtige Infos für einen sicheren Hüttenaufenthalt

 

  • Besuche unsere Hütten nur gesund und nach Möglichkeit mit gültigem Zutrittstest bzw. mit Nachweis der Testausnahme!
  • Bringe deine eigene FFP2-Maske und dein eigenes Handtuch mit!
  • Reserviere deinen Übernachtungsplatz – ohne Reservierung kein Schlafplatz!
  • Nächtigung nur mit eigenem Schlafsack und Kissenbezug möglich (leichter Daunen- oder Sommerschlafsack – kein Hüttenschlafsack)!
  • Nimm´ für Mehrtagestouren Selbsttests mit (können je nach Verfügbarkeit auch von uns zur Verfügung gestellt werden)!
  • Selbsttest nach Möglichkeit online registrieren https://selbsttest.tirol/register 

Folgende Nachweise werden zum Eintritt in die Hütte berechtigen:

Getestet

Behördlich anerkannte negative Testergebnisse für den vorgegebenen Zeitraum, d.h.:

 

  • -  Nachweis einer befugten Stelle über ein negatives Ergebnis eines PCR-Tests

    (Gültigkeit: 72 Stunden)

  • -  Nachweis einer befugten Stelle (Teststraße, Apotheke etc.) über ein negatives

    Ergebnis eines Antigentests (Gültigkeit: 24 Stunden)

  • -  Nachweis eines Antigentests zur Eigenanwendung, der in einem behördlichen

    Datenverarbeitungssystem erfasst wird (Gültigkeit: 24 Stunden)

  • -  Selbsttests unter Aufsicht in einer Betriebsstätte, die jedoch nur für die Dauer des

    einzelnen Aufenthalts/Zutritts gültig sind

  • -  Auch die Schultests werden zukünftig als Eintrittstests anerkannt werden

 

Geimpft

 

Nachweis über eine Impfung:

  • -  Zweitimpfung gilt für neun Monate ab der Erstimpfung als Nachweis

  • -  Bei Impfungen, wo nur eine Impfung vorgesehen ist, gilt diese als Nachweis ab dem 22. Tag, und gilt dann ab der Impfung für neun Monate als Nachweis für Eintritte

Genesen

  • Absonderungsbescheid, wenn dieser für eine in den letzten sechs Monaten vor der vorgesehenen Testung nachweislich mit SARS-CoV-2 erkrankte Person ausgestellt wurde

  • Ärztliche Bestätigung über eine in den letzten sechs Monaten erfolgte und aktuell abgelaufene molekularbiologisch bestätigte Infektion

  • Nachweis über neutralisierende Antikörper (Antikörpertest), der nicht älter als drei Monate sein darf

E-Mail: info@olpererhuette.de

Telefon: 0043 664 417 65 66